DFKMc's Losi

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Uff ist das lange her :D

      Also der Motor ist zusammengebaut und läuft nun mit 1:25 Motul 800 Offroad, springt ohne Mucken an und seit nem Jahr ist eigentlich nix groß verreckt. Zwischendurch hab ich mal die Cups vorne am Diff rumgedreht aber ansonsten gibts nicht viel.

      Bis jetzt zumindest :D

      Hab mir Anfang Januar nen 3D Drucker gekauft. Nen Anycubic i3 Mega. Hab wochenlang rumexperimentiert und nun eine EInstellung gefunden mit der sich mein Zeug recht gut drucken lässt.

      Ich kam auf die Idee mein Lenkservohalter für den Losi zu drucken. War ja auf liegendes Servo umgebaut mit den Mitteln die ich halt hatte. Blech, Schrauben und nen paar Stücke Kunststoff.

      Inspiriert durch den Losi 5ive-b hab ich mir fix nen Doppelservohalter konstruiert und aus PETG gedrucht. Habe glaube ich 5 mal nen Prototyp aus PLA gedruckt und alles mögliche angepasst bis ich den PETG Druck gestartet hab.
      Der Halter ist ziemlich massiv geworden und wurde mit sage und schreibe 80% infill gedruckt.
      Anlenkung hab ich mir die TLR gekauft welche auch im 5ive-b verbaut ist.

      Habe mir dann gedacht ich drucke eifnach den Rest der Halter und Boxen ebenfalls neu.

      Der Bremsservohalter mit integrierter Empfängerbox ist mit 50% infill gedruckt.
      Die Akkubox ist mit 25% infill gedruckt, was zu wenig ist, mir ist nämlich einer der vier Befestigungspunkte des Deckels abgebrochen.

      Im Anhang ein paar Bilder
      Files
      • IMG_2539.JPG

        (200.78 kB, downloaded 31 times, last: )
      • IMG_2540.JPG

        (193.58 kB, downloaded 29 times, last: )
      • 111.JPG

        (60.64 kB, downloaded 31 times, last: )
      • 1111.JPG

        (76.11 kB, downloaded 26 times, last: )
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • aber ob das dann günstiger ist
      LG Punisher

      Losi 5ive t rcmk 290crf Samba reso....g340 full mod+..vrc bb32cc...
      Baja 5b ss rcmk300f doppel Dämpfer komplett alu umbau fg lenkungusw
      Carson dirt attack xl brushless(für kleine Ausflüge mit meinem sohn)
      Carbon fighter 2 1 : 10 brushless (Mein sohn )



      ALT WIE NE KUH UND MAN LERNT IMMER NOCH DAZU ☝
      WER KÄMPFT KANN VERLIEREN .
      WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN ❗
      Schließlich heißt es nicht ohne Grund ModellBau.
    • Danke :)

      Spiele schon seit meheren Jahren damit mir nen 3D Drucker zu holen.

      Erst durch den Einstieg in die Flugszene und durch die Leute die ich da kennengelernt habe, hab ich erst angefangen mich damit zu beschäftigen.

      Klar nen paar Sachen von thingiverse hab ich gedruckt aber der Hauptaspekt liegt dann doch irgendwie darin mal was selber zu konstruieren und einfach aus dem nichts zu drucken.

      Es ist einfach geil sich keine Gedanken mehr über die Herstellung machen zu müssen (Einspannen, Werkzeuge, Materialbeschaffung etc.).

      Es bieten sich einfach nahezu endlose Möglichkeiten :D
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • das glaub ich gerne...
      nicht bestellen sondern selber drucken...
      ist schon echt geil....
      aber das ist für den Otto normal Verbraucher der auch gutes Geld verdient aber wo es nur ein weiteres Hobby ist echt zu teuer....
      Trotz allem find ich es geil....Wer die Möglichkeit hat ...
      warum nicht..
      und wenn es sich um zb.werksfahrer oder Fahrer mit sponsoren handelt ..
      Wo es ja auch um Verbesserungen geht....wie zb. Die Meschplatte die hier glaube ich im forum entwickelt wurde lohnt es sich und macht Sinn..
      das ist genial.....
      Meine Meinung...
      Diese Jungs bringen uns nach vorn
      LG Punisher

      Losi 5ive t rcmk 290crf Samba reso....g340 full mod+..vrc bb32cc...
      Baja 5b ss rcmk300f doppel Dämpfer komplett alu umbau fg lenkungusw
      Carson dirt attack xl brushless(für kleine Ausflüge mit meinem sohn)
      Carbon fighter 2 1 : 10 brushless (Mein sohn )



      ALT WIE NE KUH UND MAN LERNT IMMER NOCH DAZU ☝
      WER KÄMPFT KANN VERLIEREN .
      WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN ❗
      Schließlich heißt es nicht ohne Grund ModellBau.
    • So hab den Losi nun endlich mal fertig gestellt. Hab den Bremsservohalter + Empfängerbox nochmal drucken müssen, diesesmal in 80% infill und die Füße unten etwas umdesigned, da der alte Halter mit 25% infil beim Falltest sofort gebrochen ist.
      Die Akkubox wurde nun ebenfalls mit 80% infill gedruckt, nur leider aus Versehen mit PLA statt mit PETG (Falsche Rolle noch im Drucker gehabt)

      Resohalter hab ich nun auch ein Blech aus Edelstahl bearbeitet, da das aus Alu an der Schraube ausgerissen war.

      Leider noch nicht fahren können

      Irgendwie fahr ich kaum noch :(

      Liegt aber auch daran, dass ich jedesmal den Traktor mit Hubmast fertig machen muss um rauszufahren, da unser grüner Passat leider nicht mehr ist.... Da wird der Aufwand schon ziemlich enorm nur um bissl fahren zu können. Vermute mal das wird darauf hinauslaufen, dass ich einfach immer 3 Autos mitnehmen werd und mehrere Stunden am Ballern bin, anderst lohnt sich das einfach nicht...

      Verkauft wird auf jedenfall nix, dafür steckt zuviel Herzblut in den ganzen Kisten.
      Files
      • _1.JPG

        (186.66 kB, downloaded 16 times, last: )
      • _2.JPG

        (192.54 kB, downloaded 15 times, last: )
      • _3.JPG

        (172.08 kB, downloaded 15 times, last: )
      • _4.JPG

        (114.6 kB, downloaded 12 times, last: )
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)

      The post was edited 2 times, last by DFKMc ().

    • Kenn ich, mir geht es ähnlich.
      Bin in den letzten 3 jahren kaum gefahren, hoffe aber dass sich das in nächster Zeit wieder ändern wird.
      Man baucht einfach leute, mit denen man zusammen fahren kann, anders macht das keinen spaß.
      Würde es glaube auch nicht übers Herz bringen meine Modelle zu verkaufen, stecken viel zu viele gute Momente drinne, das ist das bisschen geld garnicht wert.
      Druckteile wie immer Top :thumbup: Musst bloß aufpassen dass dir das PLA unter dem Reso ned wegschmilzt.
      ich weiß nicht ob du es gesehen hast, habe mir letztens einen Drucker für PPSU und PEEK und so gebaut :love:
    • Jup da hast du recht. Man braucht einfach irgendjemand, leider hats bei mir in der Gegend nur sehr sehr wenige Leute....

      Beim FLiegen hab ich ne gute Gruppe, da motiviert man sich immer fix gegenseitig...

      Jup, das mit dem Wegschmelzen war auch mein Gedanke leider, aber im Notfall druck ichs halt nochmal aus PETG, das hält dann auf jedenfall :D

      Oh echt, war die letzten Wochen ned so aktiv hier, da muss ich gleich mal gucken :phat:
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)