Search Results

Search results 1-20 of 77.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Carson Baja Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Moin Zusammen, Ich wollte mich mal wieder mit meinem Projekt zurück Melden. Das letzte jahr über war ich viel privat mit großem Umzug, Studium ect beschäftigt und bin leider nicht zum Modellbau gekommen. Die letzten Wochen war es dann endlich wieder soweit. Der Staubige Baja in der Ecke hat mir einfach zu sehr leid getahen. Erstmal zu den neuen Umbauten. Den 38er Reed Motor aus dem Letzen Post habe ich nochmal zerlegt und alles geprüft. Dazu habe ich mit einen Messuhr-Zündkerzenloch Adapter zuge…

  • Offene vs Geschlossene Ports

    renearendt - - Motor und Reso

    Post

    Guten Tag, ich habe mir mal ein paar Gedanken zu den Port Arten gemacht. Zenoah baut ja ausschließlich Geschlossene Ports während rcmk schon Original Offen Ports hat. Der Vorteil von den offenen Ports ist doch einfach dass sie größer sind, mit Einbußen in der Kipp Stabilität des Kolbens im Port Bereich und höherem Verschleiß oder? Oder haben die offenen vielleicht auch noch strömungs technische Vorteile? Es gibt ja auch geportete Zenoah Köpfe bei denen die Ports geöffnet werden. Aber die Kipp Ge…

  • Carson Baja Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Mir ich auch grade aufgefallen, dass ich noch garnichts vom erneuten Motor Umbau erzählt habe. Ich habe den 32er Zylinder und Kolben wieder ab genommen und nen BWS/30n 38cc Kolben und Zylinder gesteckt. die 38cc bekommt er durch 40mm Kolbendurchmesser statt den 38mm vom G320. Also: DSM G320 Reed KWG +2mm (30mm) Kurbelwelle Und das BWS/30n 38cc Zylinder Kit. Wie oben beschrieben läuft der Motor so zumindest nach dem ersten Start Top. nur die Qualität ist wie erwartet etwas naja. Außen in den Kühl…

  • Carson Baja Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Heute habe ich mir mal die Zeit genommen den Reed das erste mal zu Starten. Eigentlich habe ich erwartet das ich bei dem neuen Trockenen Motor mit grober Vergaser Einstellung erstmal 10/20 mal ziehen muss bis der Töne spuckt. In Wahrheit musste ich 3 mal ziehen und er lief direkt sauber im Standgas ohne aus zu gehen. Als nächten Schritt ist jetzt der Antriebsstrang dran. Da fange ich garnicht erst an den Originalen zu probieren wenn bei mir schon 29cc und kaltes Wetter zu viel für die Cups und W…

  • Twin Welle Retten oder Neu?

    renearendt - - Motor und Reso

    Post

    Guten Tag zusammen, Ich habe in einem Ersatzteile Paket für meinen RCMK Twin ne Welle mit unterem Pleullager Schaden bekommen. Nach etwas Recherche habe ich herausgefunden, dass es ja Leute gibt die den Zapfen raus Pressen und die Welle Reparieren. Teile mäßig könnte man ja Original 1 Zylinder Teile von einer neuen Welle nehmen da es das Lager und die anderen Teile ja nicht einfach so zu kaufen gibt. Sprich das Pleul, sonder Lager und wahrscheinlich der Zapfen je nach Schaden. Selber kann ich da…

  • Top End Kit Auswahl

    renearendt - - Motor und Reso

    Post

    Gut zu Wissen. Danke, mache ich.

  • Top End Kit Auswahl

    renearendt - - Motor und Reso

    Post

    Das wäre natürlich auch eine Möglichkeit. Zeitlich wird es eh noch etwas dauern bis ich dem Motor an den Kragen gehe. Mit Weihnachten vor der Tür und Geschenke kaufen kann das Buget als Student schnell knapp werden. Selber fasse ich da lieber nichts an weil ich dafür zu wenig Ahnung vom porten habe und grade bei den den Steuerzeiten nichts versauen will. Einfach nur mit dem Dremel nen bisschen rum schleifen heißt ja nicht automatisch besser. Macht @oxo das denn noch? Es ist ja generell sehr ruhi…

  • Top End Kit Auswahl

    renearendt - - Motor und Reso

    Post

    Hallo zusammen, Es gibt ja mittlerweile diverse Hersteller für Top End Kits. Egal ob OBR, Speed Tec, Bartolone, Esp usw. oder kleine Privat Leute. Alle Versprechen die Spitzen Leistung. So nen hochleistungs OBR, Barolone oder Speed Tec Competition Kit für den G320/340 kostet ja mal eben 350-400 Euro wofür man nen kompletten Original Motor bekommt. Da ich bisher fast immer nur Standard Top End Kits gefahren bin und höchstens etwas mit der Quetschkante gespielt habe würde ich gerne mal ein paar Er…

  • Indiana, USA

    renearendt - - Mitgliedervorstellung

    Post

    Sehr Geiler Fuhrpark! Und dann auch noch ne (fest aufgebaute?) Carrera Bahn im Hindergrund. Nen echt geiler Männer Keller/Garage. So viel Platz hätte ich auch gerne für meine Karren und nebenbei noch ne große Digital Bahn. Habe auch 2 Jahre in den USA (Rochester Hills, Michigan) verbracht. Aber mit 6/7 als kleiner Mann in der 1. und 2. Klasse weil mein Vater dort für die Zeit Extern in einem Werk gearbeitet hat. Da hat bei mir die Kostenfalle Modellbau angefangen. Die Zeit da drüben vermisse ich…

  • Carson Baja Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Nach der ersten Probefahrt ist jetzt ein G340 Reed rein gekommen. Mit dem Original 29cc King Motor ist er mir einfach zu brav. Der G340 hat das DSM Reed Case, ne 30n +2mm Welle, 997 Vergaser vom KM und erstmal ein Standard Top End. Die 350€ für nen OBR Full Mod waren dann doch zu viel. Querschkante 0,55mm. Den Einlass Kanal habe ich mit JB Weld voll gemacht. Orangener bedruckter Twin Air Luftfilter dran, für die 2 Extra ps und fertig Eingebaut. Als Reso ist nen VRC Clone dran, den ich schon an m…

  • Carson Baja Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Hallo zusammen, Ich habe mir am Wochenende meinen zweiten Baja zugelegt. Diesmal im der Carson Wild GP Attack Version. Steht zwar überall KM drauf außer auf dem 29cc CY Motor Seilzug und wird dann von Carson neu für gut 200€ mehr vertrieben, aber das ist ja ne andere Geschichte. Der gute ist zwar „gebraucht“, hat aber nicht mal 2 Tanks durch, ist 100% Original und hat dementsprechend noch kaum Kratzer wie auf dem Bildern zu sehen ist. Ich werde ich wenn das Wetter passt erstmal so original fahre…

  • Stock Motor auf Nitromethan?

    renearendt - - Motor und Reso

    Post

    Hallo zusammen, Ich spiele schon länger mit dem Gedanken nen alten Motor aus der Ecke zu nehmen und nen bisschen mit dem guten Nitro Sprit von meinen 1:8ern rum zu probieren. Das Thema wurde hier warscheinlich schon mal besprochen, hab aber nichts wirklich dazu gefunden. Hat da schon mal jemand Versuche oder Erfahrungen mit gemacht ob es sich lohnt und spuhrbar Mehrleistung gibt? Ich habe nur die Befürchtung, dass die stock Benzin Vergaser Nadeln das nicht packen werden da der Durchfluss/Verbrau…

  • @oxo Kennst du oder jemand anders hier zufällig auch ne Lösung um die Antriebs Richtung beim Baja umzukehren? Um anders rum drehende Motoren wie Skopod einzubauen und den Vergaser trotzdem vorne zu haben. Ist halt einfach schöner. Mein Gedanke: Ich habe an Zahnriemen Antrieb von Kupplung zu Hauptzahnrad statt Zahnrad Antrieb gedacht. Dann laufen die Rimenscheiben bzw. Wellen ja in gleichrichtung statt entgegen einander bei Zahnrädern. Speziell: Zahnriemen 5m Profil 15er Breite wie der KM T2000 n…

  • HPI Baja RCMK Twin Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Nach langem hin und her wollte ich nochmal nen kleines Update da lassen. Der Twin Läuft. Und das recht gut. Es lag an den Vergasern. Die Einlass Nippel waren leicht undicht, sodass der gute Luft gezogen hat. Nach dem Abdichten bzw. Neu einkleben wie Original hat alles Geklappt. Leerlauf läuft (halbwegs) und fahren tuht er auch. Mit Leistung. Mir fällt es nur im Leerlauf immer schwer zu entscheiden ob es passt, oder zu mager ist. Die gleiche Drehzahl schafft man ja auch mit Anfetten und Drosselkl…

  • Danke für die Infos. Ja wie @oxo sagt wirds warscheinlich gemacht werden. Wellen bearbeiten und ne gute Kupplung dran. Ist ein größeres Projekt. Mwhr dazu kommt noch. Ich will noch nicht zu viel verraten bis sicher ist dass das ganze auch wirklich durchgezogen wird und keine heiße Luft verblasen wird.

  • Hallo zusammen, Es gab ja mittwelweile schon einige Twin Konzepte mir diversen Zylindern. Kurbelwellwngehäuse, Zylinderflansch, Reed Anschluss, ect entwickeln. Ist ja erstmal alles Logisch. Aber das mit der Kurbelwelle ist ja immer so ne Sache. Die Fertigen zu lassen ist ja nicht grade einfach, da Präzise und komplex. Beim Gekko G320 Twin zum Beispiel wurde das ja mit 2 bearbeiteten original Wellen und dem verbinder Gelöst, oder habe ich das falsch gesehen? Hat hier jemand nen Gekko twin oder äh…

  • Hallo zusammen, ich habe jetzt öfters die Erfahrung gemacht das ich neue Papier Zylinder Dichtungen verbaut habe und diese direkt undicht waren. Also alte raus, neue rein, direkt das selbe problem. Rundrum um den Zylinderfuß nass. Beim Zylinder stecken habe ich natürlich aufgepasst die Dichtung nicht zu verbiegen oder ins KWG zu drücken und die Dichtflächen vorher sauber gemacht. Macht ihr eure Zylinderdichtungen vorher nass oder verbaut ihr die auch einfach trocken? Bin mir nicht sicher ob es e…

  • HPI Baja RCMK Twin Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Die neue Zündung ist angekommen und verkabelt. Hier mal ein paar Bilder davon. Sieht von außen und von der Bedienung genau so aus wie die alte, nur eben für 10,5-13v. Wie unterschiedlich dürfen die beiden Vergaser eigentlich voneinander eingestellt sein, bzw. In welchem Rahmen ist das noch normal? Habe 2 nagel neue 990er dran und die erstmal gleich eingestellt um ihn zum laufen zu bekommen. Bei der Einstellung dass er erstmal halbwegs am laufen war läuft der Zweite Zylinder ganz gut und der erst…

  • HPI Baja RCMK Twin Projekt

    renearendt - - HPI Forum

    Post

    Die neue Power Spark ist in Auftrag gegeben. Nach etwas hin und her schreiben mit dem sympathischen Herrn habe ich ein Top Angebot mit gutem Rabatt für eine neue Ersatz Power Spark bekommen. Es wird keine RC-i 220 sondern eine CE-i 220. Ist eigentlich genau das gleiche nur das diese dann für 10,5-13v ausgelegt ist. Das passt mit meinem 3s Lipo besser da die ja voll aufgeladen etwas über 12v haben. Die angegeben 11,1v sind bei 50% Kapazität. Die CE gibt es auf der Website zwar nur als CE-i 100 ab…

  • Durchs Auspuff Loch ist ne Super idee gewesen. Ja dann ist es ein G290 mit +2mm Welle. Der G260 hätte nur nen 34mm Kolben.