FG Monstertruck 4WD WB535 Brushless

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Motorhalter Marke Eigenbau. Die Getriebeplatte die du da siehst, wollt ich drin lassen wegen der Bremse. Durch die verlier ich aber gut 12mm Motorwelle.

      Am besten ich mach mir darüber erst Gedanken wenn ich den Motor dann mal hier leigen hab. Evtl muss ich die getriebeplatte dann weglassen und kann dann die Bremse ausrichten und es passt dann doch.

      Abwarten und Tee trinken. :phat:
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • Mal ne Frage bzgl. Antiblitz. Bei meinem REvo funkt das immer ganz schön mit dem 4S Akku beim Anstecken.

      Bin zwar Elektriker, aber komm grad nicht drauf wie man das beim Castle realisieren könnte, damit es hier bei 8S nicht knallt.

      Wird das durch das parallelgeschaltete Cappack realisiert?
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • Ja das macht dem Regler nix aus das ist richtig, aber trz etwas unangenehm.

      Lipos gibts ja für mich quasi nur eine Möglichkeit, die da SLS wäre.

      stefansliposhop.de/Akkus/SLS-M…-14-8V-25C-40C::1094.html


      Taugen die XT90 was?, weil dann würde ich alles mit XT90 verdrahten... Da würde mich die Funkerei beim einstöpseln auch ned mehr so jucken.


      Hab an meinem 5100er 4S SLS Lipo im Revo nen Dean Stecker und das Ding nervt....
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • Die XT90 sind gut kannst auch 8mm Goldis dran löten hatte ich dran haben mehr Kontaktfläche als alle anderen stecker... Die XT90 haben glaube ich nur 6mm Durchmesser....

      Die Dean Dinger sind auch ok aber hier fehl am Platz...

      8mm Antiblitz Goldis

      hacker-motor-shop.com/e-vendo.…odNr=22985477&t=7&c=7&p=7

      Gibts auch von Jet Models..
      - Ghost Racing G5 -
      - Killa Performance Parts -


    • Klar......
      6mm nehme ich für 1:8er Modelle...
      Die stecker haben einen Max. Strom Durchlass wenn die überschritten ist gibt es Flüssig Metall :phat:
      Nimm Mindestens 8mm Goldis da bist du auf der sicheren Seite...
      Stecke sind easy in der Handhabung aber der Querschnitt der Kontakte ist durch das Paste Gehäuse begrenzt.
      - Ghost Racing G5 -
      - Killa Performance Parts -


    • Und du meinst die XT90 von SLS sind mit 6mm Goldies bestückt?

      Naja Stecker bekomm ich auch irgendwie was schönes hin. Wichtig ist erstmal, dass ich ne Karo und nen Kugelantrieb auftreib.

      To Do Liste ist noch ziemlich lang und das obwohl der Karren hier eig fast fertig dasteht :)
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • habe ich vorhin noch bei Kleinanzeigen gesehn, ich such dir den link mal raus
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Dieser Text wurde automatisch von meinem Gameboy erstellt und ist auch mit Unterschrift absoluter Quatsch!

      Mugen MBX 8Eco

      HPI WR8 Flux Alu

      Kyosho Jetstream 888
    • @Drunkenmonkey288: Danke für den Link. Wurde ja gestern reingestellt, da hab ich das nicht mehr gesehen

      Egal, Kugelantrieb ist gekauft :phat:

      Fehlt nur noch die Karo. Also falls hier jemand ne Monsterkaro (Form wie auf meinem Profilbild) hat, dann immer her damit :phat:
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • Alleine den Steckern und Buchsen zu liebe würde ich antiblitz auf alle Fälle integrieren. Ein kleiner Blitzer bei 4s ist nichts gg den Knaller bei 8s. Lässt sich auch im nachhinein dazulöten per bypassleitung und 5ohm widerstand. Zunächst die bypassleitung stecken und dann die hochstromleitung. Die integriertem im Stecker sind halt eleganter ;)

      Die xt90 von den 10000er sls dürften keine 6mm haben da ich meine 5,5mm goldis nicht mal reinstecken könnte.

      8mm habe ich zbsp nur Motorseitig, da sie wirklich sehr schwer zum stecken sind. Sind die von Castle. Akkuseitig komme ich gut mit den 5,5mm klar (40A im Schnitt). Im Losi hatte ich Dual 5,5mm.
    • WIderstand parallel zur Kabelbuchse, Masse vom Akku direkt einstecken und Plusseitig zuerst über den Widerstand damit sich die Condis laden und dann erst in die Buchse stecken oder?
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • Gut, dann mach ich das so!

      Heute gabs wieder bissl was zum Schrauben. Zuerst hatte die Hinterachse noch einen Mitnehmer ohne Stifte.
      Dieser war Gott sei Dank aus Stahl und aus nix gehärtetem. So hab ich anstelle der 3mm Stifte gleich 4mm Stifte eingepresst
      abload.de/image.php?img=img_20161207_1758285aupo.jpg


      So nun zum nervenaufreibenden Teil des Abends....

      Hatte für 14 Euro zwei FG Evo Aluachsschenkel für die Hitnerachse ersteigert. Diese sind berechtigterweise für Onroadfahrzeuge angedacht.
      Da hier aber die Kugelpfanne wie beim Losi Hochkant steht, wollte ich diese Achsschenkel in meinen 2WD bauen. Hat leider hinten und vorne nicht gepasst.
      Dann hab ichs beim 4WD probiert. Hat wieder nicht gepasst. Also hab ich die Stahl Kugelpfannen der Vorderachse mitsamt der Sturzstange hinten montiert und siehe da passte schon besser. Allerdings musste ich den Befestigungsbügel des Achsschenkels weglassen und die Kugelpfanne direkt am Achsschenkel verschrauben. Allerdings war die Kugelfpanne breiter als die Befestigung, sodass ich diese ausfeilen durfte. DAnn hab ich ca. 1,5h damit verbracht die linke Seite der Hinterachse wieder auszurichten. Die Antriebswelle fiel aus den Cups, Spur/Sturz war chaotisch und so durfte ich an sämtlichen Einstellschrauben drehen, bis mir wieder alles gefallen hat.. Leck mich am Arsch was hab ich heute geflucht.....

      Aber egal. Drin ist das Ding !!!!
      abload.de/image.php?img=img_20161207_204913ntum3.jpg
      abload.de/image.php?img=img_20161209_1911185bup9.jpg

      Allerdings hat die jetzige Welle 102mm. Die vom Kugelantrieb haben 96,5mm. Sprich da darf ich dann wieder neu einstellen, sodass die Wellen ned am Rand der Cups laufen.... Modellbau halt^^
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)

      The post was edited 1 time, last by DFKMc ().

    • Ohja, sowas nervt dann! ich bin mit dem Aufbau auch gut voran gekommen, nun ist der ganze kleinkram und umbau dran, bzw bin mitten drin und ab da sieht man dann kein richtiges voran kommen mehr weil es so lange dauert! aber ich hoffe ich werde diese woche noch ne runde fahren können! Bilder kommen heute abend in meinen Thread wenn es dich interessiert!
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Dieser Text wurde automatisch von meinem Gameboy erstellt und ist auch mit Unterschrift absoluter Quatsch!

      Mugen MBX 8Eco

      HPI WR8 Flux Alu

      Kyosho Jetstream 888
    • Ja das ist richtig. Ruckzug ist das Ding zerlegt und zammenbaut aber die KLeinigkeiten dauern ewig und man sieht nix...

      Klar. Immer brav Bilder machen. FGs sind so selten geworden, da bin ich froh was drüber zum lesen.
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)
    • Heute kam mein Kugelantrieb für die Hinterachse an:
      abload.de/image.php?img=img_20161209_1734321su0j.jpg


      Wider Erwarten passte diese besser als der Knochenantrieb. Ich konnte sogar den Ausfederweg vergrößern und die Spur verbreitern ohne dass die Wellen aus den Cups fielen:
      abload.de/image.php?img=img_20161209_1911185bup9.jpg




      Nun muss ich mir die hinteren Spurstangen abdrehen lassen, sodass ich diese vorne montieren kann. Genauso werd ich mir für sämtliche Cups des Kugelantriebs die Edelstahlringe drehen lassen und dann ist das ganze ne haltbare Sache!
      FG Monstertruck 2WD powered by G295+JetPro
      FG Monstertruck 4WD WB535 powered by Castle 2028 800kv
      Losi 5ive-T powered by G320+VRC 32cc
      Kraken Class 1 TSK-B powered by G320 +Borki Pipe
      Traxxas Revo 2.5R (Brushless)
      Kyosho Mad Force Kruiser VE
      Armattan Chameleon Ti FPV Freestylecopter (5") + BETA75x Tiny Whoop
      AR Wing (900mm)

      The post was edited 1 time, last by DFKMc ().