ccm erkennen, welchen Motor habe ich?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ccm erkennen, welchen Motor habe ich?

      Hallo zusammen!

      Ich habe leider nichts zu diesem Thema gefunden, deshalb schreibe ich jetzt mal ins Forum.

      Ich würde gerne wissen wie man erkennen kann wie viel ccm ein Motor hat. Gibt es irgendwo eine stelle am Motor an der noch irgendwelche Daten stehen? (außer den Aufkleber auf der Plastikabdeckung beim Seilzugstarter)


      Ich habe einen Losi gebraucht gekauft, der Motor soll 30,5ccm haben, aber auf dem Aufkleber beim Seilzugstarter steht G260RC1, jetzt würde ich gerne überprüfen wie viel ccm der Motor nun hat.
    • Die haben am Motor Selber leider keine Kennzeichnung. Der Kupplungsflansch ist von G230-G290 auch der gleiche.

      Kennst du den Kolbendurchmesser und hast einen Messschieber zur Hand?

      Du könntest mit einem Messschieber durchs Zündkerzen Loch den Hub messen.
      (Maß unterer Totpunkt - Maß Oberer Totpunkt).
      Fläche vom Kolben mal den Hub ergibt ja dann den Hubraum.
      Habe ich auch schon mit meinem angeblichen 30,5er gemacht der doch nur 29,5ccm hatte.

      Dein Motor müsste ja ein G290 mit +2mm Kurbelwelle (30mm Hub) sein.
      Der hätte einen 36mm Kolben.


      Für 36mm Kolben:

      π × (3,6cm/2)² = 10,18cm² Kolbenfläche

      10,18cm² × Hub (in cm) = Hubraum ccm (cm³)

      10,18cm² × 3cm Hub = 30,5cm³

      So kannst du zumindest gucken ob er die große Kurbelwelle hat.
      Für den G260 gibt es aber auch eine +2mm Welle mit 30mm Hub. Der hat nur einen kleineren Kolben.


      Zum Seilzug:
      Den kann man ja einfach Tauschen.
      Es kann gut sein dass der Originale kaputt gegangen ist und einer vom G260 dran geschraubt wurde.
      Der einzige Unterscheid ist der Aufkleber.

      Also um 100%ig sicher zu gehen könntest du meines wissens nach nur einen G290 daneben stellen da der auch von außen minimal größer ist oder du müsstest den Motor auf machen und den Kolbendurchmesser messen.

      The post was edited 2 times, last by renearendt ().

    • Vielen Dank für die Antwort.

      Das habe ich mir schon fast gedacht das das nirgends darauf steht.
      Ich habe das jetzt mal mit einem Messschieber nachgemessen, Zündkerze raus, und den Hub gemessen,hat 30 mm.
      Auspuff ab und dann vorsichtig den Kolbendurchmesser gemessen, und der hat auch die 36 mm.
      Ok, dann scheint das ja zu stimmen das der Motor 30,5ccm hat.

      Danke nochmal für die super Erklärung :thumbsup: