Er ist da, jetzt kanns losgehen.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • An meinen Benzinfilter/schlauch muss ich nochmal ran. Wo ich sonst noch locker 15 Minuten fahren konnte zickt er jetzt schon, er saugt den Tank nicht leer. Der neue Schlauch ist genauso lang wie der alte. Habe auchschon versucht den Bogen raus zu kriegen, aber anscheind liegt der Filter nicht auf dem Boden auf. Weisst du da Abhilfe? Man könnte was schweres dranbinden.

      Und ich habe vor, mir aus einer alten Palette ne Sprungschanze zu bauen. Nur ne kleine Höhe. Ca 13 cm. Steckt der Losi das gut weg wenn man da nen paar Mal drüber fliegt? Laut den ganzen Videos die ich so gesehen habe, werden die ja manchmal ganz anders misshandelt. Die Frage ist nur wie lange das gut geht?
    • Du bist aber Mutig ohne Kerzenschutz rum zu fahren :) Ist mir einmal passiert, seit her nie wieder ohne karo so schnell :)

      Was deine Rampe anbelangt, das reicht dicke aus, machst halt niedrige aber evt lange jumps, kommt aber auch natürlich drauf an wie der Auffahrwinkel ist.
      Hier mal wie ich mit meinem bissel umgegangen bin, leider waren die Kurbelwellenlager defekt, deshalb lief er wie ein Sack Nüsse.



      Das mit den Manschetten habe ich schon lange aufgegeben, ich habe nur noch 2 dran, und das sind die, die ab Werk verbaut sind.

      Das mit dem Fahrradschlauch sieht Interesant aus :), Schrumpfschlauch wäre auch keine Blöde Idee, wäre es danach flexibler und haltbarer, hatte es auch mal versucht, aber nö.
      Deshalb lass ich es weg, und lebe mit dem Verschleiß, der sich wirklich in Grenzen hält.

      Zwegs RC Plätze, hier kannst auch mal schauen, rc-strecken.de/?page_id=36
      Da sind auch freie Plätze eingetragen.


      Zum Thema Benzinfilter kann ich nicht all zu viel sagen, nur eben das der Orginale mal ersetz worden ist, den verbauten Filter habe ich damals noch von meiner damaligen Arbeit mit, da habe ich Kettensägen Repariert, und habe einfach mal Just for Fun einen Spritfilter von einer Kettensäge mit genommen, und was soll ich sagen, läuft besser als mim Orginalen Filter, was halt ist, der Anschluss ist ein wenig breiter, aber Silikon ist ja dehnbar, und er ist aus Kunststoff, aber auch noch nie Probleme gehabt.

      Als ich damals den orginal Filter ausgeblaßen habe, kam auch ein Jenseits Dreck raus, was natürlich zum Zicken führte.

      Wie sieht den deine Tankentlüftung aus?
      meine War damals so gut wie zu, musste diese etwas aufbohren, und habe ausversehen gleich einen zu großen Bohrer genommen, geht aber trotzdem noch.
    • hallo bastler,

      zu deiner anmerkung:

      "Danke für die Seite, aber die kenn ich. Das sind Strecken. Leider habe ich auf sowas keine Lust. Ich fahre nur da wo man unkompliziert und spontan mal hin kann, ohne sich anzumelden, zu registrieren, Papierkram auszufüllen, einem Club beizutreten, vor geschlossenen Toren zu stehen, mich mit anderen rumzuärgern, Öffnungszeiten zu beachten usw...Ich finde sowas macht einem das Hobby madig."


      da hast du das mit der seite:

      rc-maps.com/de/


      absolut mißverstanden, weil es hier in erster linie genau darum nicht geht. denn hier sollte man z.b. entsprechendes gelände, was sich zum fahren und vorallendingen als treffpunkt eignet publizieren! denn es heißt da ja auch:


      wo - wann - worauf - womit - mit wem


      und genau darum gehts ja auch! das da natürlich auch viele rennstrecken und plätze zu finden sind ist natürlich auch gewollt. aber in erster linie gehts da um "wo, mit wem und wann" man sich da verabredet. und bei den, auf der seite angegebenen über 3.000 eingetragenen plätze (!) sind weit mehr als die hälfte treffpunkte und nicht rennstrecken.


      unter dem aspekt solltest du evt. mal den treffpunkt dort eintragen, den du für geeignet hälst, um aus "deiner gegend" rc-car-hobbyisten zu finden die genau das auch wollen was du auch möchest:


      spaß haben !!


      in diesem sinne wünsch ich dir und allen mitlesern genau diesen!!!


      beste grüße
      horst


      Die rc-car-online.de App für Apple, und jetzt neu auch für Android Geräte:
      [Blocked Image: http://rc-car-online.de/homepage/public/imgs/app_logo.png] Hier Klicken!

      rc-car-online.de/shop/de-startseite.html
    • @colagesöff

      Entlüftung ist ok, es tritt erst seit Schlauchwechsel auf, davor absolut kein Problem. Ist ja auch nicht so schlimm, mache ich demnächst mal.

      Danke für die Seite, auch die kenn ich schon. 6 Plätze im Umkreis von 50 Km, davon 4 Exbaustellen, die es nicht mehr gibt und 2 wo Häuser nebenan sind. Also eher für Elo´s.

      Die Idee mit Schrumpfschlauch hatte ich auch, aber da hatte ich keinen da und da müsste man ja auch an der Welle, unter dem Schrumpfschlauch, irgendein Material draufbringen. Oder es müsste Schlauch geben, welcher sich verjüngt.

      Habe heute meine Sprungschanze zusammen genagelt, die 13cm waren doch sehr flach, da habe ich mal etwas nachgerüstet. :D

      Und den Luftfilter habe ich mal zerstört und ne gescheite Matte reingemacht. Nicht schön, aber sieht man eh nicht, kommt ja noch der Vorfilter drüber. Und er ist jetzt auch nach oben hin offen. Vorher war ja ne Kappe drauf.

      @ Horst, :hi:

      Ok, habe die Seite mal in die Favoriten gelegt, schau ich mir demnächst mal genauer an. Ich habe sie eben nur nicht weiter beachtet, weil eben in meiner Nähe ( 50Km Umkreis) nichts dabei war. Auf mehr hatte ich damals keinen Wert gelegt.
      Files
    • So nen Lufi muss net unbedingt schön sein, er muss Funktionieren.

      Wenn ich ein Schweißgerät hätte, würde ich eine Höhenverstellbare bauen, hast den Auffahrwinkel schon mit Aufrollen versucht?
      Nicht das der Losi die meiste zeit an der Rampe hängen bleibt und diese verschiebt und so.



      Jetzt kommt es natürlich drauf an wo man Wohnt? Wenn man natürlich in einer Großtadt Wohnt wird es schwer was zu finden, Wohnt man wie ich eigentlich auch Stadt, ist aber eher für mich ein zu Groß geratenes Dorf, wo zick andere Dörfer sind, wo sogar eins dabei ist wo man maximal 5 Mal im Jahr das Ortsschild klaut, macht es die Suche etwas leichter,.

      The post was edited 1 time, last by colagesöff ().

    • Muss man nicht für schweißen. Habe im Keller so einstellbare Bolzen, die hatte ich schon im Kopf. Aber ich wollte da jetzt nicht sone große Sache draus machen. Erstmal sehen wie das so ist. Aber die könnte man sicher gut mit der Palette kombinieren.
      Nein genagelt habe ich in der Garage, Auto stand im Wohnzimmer, habe es nochnicht gestestet. Wenn nicht, muss ichs bisel länger machen oder niedriger. Wegschieben wird ers wohl eher nicht, da wo ich fahre, habe ich überall eingrabmöglichkeiten. Also vorne son Stückchen, damits nicht wegrutscht. Rein optisch her, würde ich sagen dass es gehen sollte mit dem Winkel. Schaun wir mal morgen. ^^

      Ich wohne auch ausserhalb, aber trotzdem ists nicht einfach. Ich habe ja was zum fahren, habe nur gesagt dass es schwer ist was zu finden. Aber glaub das Thema können wir lassen. Das hatte schon vor 3 Jahren zu nix geführt. Schade eigentlich. Hast du mal versucht ne stinknormale Wiese ausserhalb zu finden? X(
    • Ja, mann kann auch ohne Schweißarbeiten was zammbasteln, aber nö, wenn dann Schon zamm gebruzelt :P.

      Siehst ja dann ob es klappt oder nicht, aber ich denke das klappt schon :) .

      Ich bin froh das ich nen Keller habe, wo ich diverses Zeugs Lagern und basteln kann, Garage wäre auch da, aber nicht abschließbar, und ohne Strom, wäre zwar größer aber Kalt im Winter und die lässt mittlerweile auch Feuchtigkeit rein, das nicht so Toll für Werkzeug und Material.

      Burladingen.png

      Unbenannt.png

      Erstes Bild 1x Wiese wo mittlerweile auch umgebaut worden ist für LKWs zum Parken, aber ist noch genug wiese da. Und das andere ist ein kleines Kieswerk wo man auch im oberen Video sieht, da ist auch eine Wiese mit bei wo man fahren kann, und alles von mit ca 1 km entfernt.

      Zweites Bild, das ist eine Ortschaft weiter ca 5km, und da ist eine Art Straßenbaufirma, und da kann ich nur im äußeren Bereich fahren, ist aber groß genug, und dahinter ist ein Sportplatz, da kann man auch ab und an mal fahren.
      Also Platz habe ich genug.

      Hätte noch nen drittes Bild anhängen können, das wäre ca 12 Km entfernt, auch ein Kieswerk, mit großem Nebenplatz, wo hin und wieder mal was zwischen gebunkert wird, da man innen nich fahren darf, und da endstand z.B ein Video wo ich meine Tochter mit dem Schlitten ziehe, aber die Standart Nomade reifen sind null für schnee ausgelegt, deine sehen da geschickter aus.


      PS, ach misst, jetzt weiß t aus welchem Ort ich komme :phat: egal :P
    • Ach ich habe schon meine kleine Bude in der Wohnung wo ich mein Zeug lagere. Zum Schrauben hole ich mir da mein Zeug raus, setzte mich gemütlich auf den Wohnzimmerboden und nebenbei läuft ein Film. So mache ich das immer. ^^ Keller hätte ich auch, aber der ist recht voll. Auf der Palette musste ich aber bisel rumkloppen, desahlb habe ich das draussen gemacht.
      Auch wenn die kleine Bude vieleicht nicht so aussieht, aber jetzt ist alles sortiert und ich weiss wo was liegt. Da war vorher ein Chaos, Pitbull und Marderteile alles durcheinander, alles Werkzeuge und Müll durcheinander usw. Vor der Anschaffung des Losis, habe ich alle Marder und Piti-Teile weg und alles andere sortiert. Jetzt alles schön in Kisten und Eimern. In diesem Raum steht sonst nur noch mein Pappmüll, Milch, der Staubsauger und ne Flasche Sekt. :D

      Mit der "Wiesenfrage" wollte ich darauf hinaus....das kann man doch heut zu tage fast vergessen. Ne stink normale WIese ist fast unmöglich, weil alles bewirtschaftet wird, also sprich, es Felder sind. Und wenn nicht, dann ist ein Hof oder sonst was in der Nähe, oder zu viele Spaziergänger, oder irgendwas, irgend ein Störfaktor bzw Risiko ist doch immer da.
      Mit meinem ersten Auto hatte ich damals auch einen Platz gefunden. Draussen, nix in der Nähe, nur die Autobahn, keine Menschen. Dann kam ne Jeep angegroch und ich dachte mir schon meinen Teil...Netter älterer Herr, aber er sagte dass ich da nicht fahren kann. Richtig schöne hügelige WIese, wie man es sich wünscht.
      Files
    • Ja, das Stimmt, fahren ist echt etwas schwerer geworden....
      Typisch Deutschland, immer was zu mekern.

      Da mit dem auf den Boden sitzen kenn ich nur zu gut, habe ich früher auch immer gemacht, heute scheue ich mich davor, Bandscheibe ist da...
      Ich kann noch so oft Ordnung halten, das wird nichts, ich weiß wo ich was habe, aber binnen Minuten sieht mein Keller wieder aus, als hätte ich ihn nie aufgeräumt, und am Werkzeug suchen bin ich auch immer :phat: .
    • Ich weiss nicht ob du das Video ganz gesehen hast, aber als er den Salto gemacht hat, ist mir kurz anders geworden. :zombie: ^^ Ich finde es krass dass bei dem Gewicht und der Wucht, nichts kaputt geht.

      Aber Motor läuft echt gut, findest du nicht?

      Ein Frage hätte ich an dich.

      Zum ersten mal ist mir das bei der zweiten Fahrt aufgefallen. Seitdem ich da aufm Schotter fahre, falls das was zur Sache tut. Es kommt gelegentlich vor dass die Lenkung klemmt. Das heisst, es geht dann nur noch in eine Richtung. Man würde denken, dass irgendwo ein Stock oder so, etwas blockiert. Aber ich konnte nie was finden. Am Servo liegts nicht, der war immer freigängig. Es war auch schon, als der andere Servo noch drin war. Da ich nie die Ursache finden konnte, habe ich immer sanfte Gewalt angewendet und dann ging es wieder. Auffällig ist, dass es immer 2-3x hintereinander auftritt. Das heisst, angenommen ich fahre 4 Stunden, dann tritt es irgendwann innerhalb 10 Minuten 3 mal auf. Könnte da vieleicht der Servosaver ne Rolle spielen? Oder ist da sonst irgendetwas bekannt?
    • Gegenfrage, hast mein Video damals komplett geschaut? Nicht, dann Aktualiesiere diesen Beitrag nochmal und schau mein Profil GIF an :phat: .
      Wenn man es nicht gewohnt ist, oder eher anderst wo man denkt, Ohoh, jetzt geht bzw ist was Kuputt, und das Ding einfach weiter fährt, weiß man, das teil ist jeden Cent wert.

      Motor läuft aus der Sicht ganz i.O.

      Zur Lenkung kann ich nicht viel Sagen, da ich noch die Vorgänger habe.

      Aber was du prüfen kannst wenn es wieder ist.
      Räder ab, leicht versuchen, geht immer noch nicht, dann deine Spurstangen abmontieren, reicht wenn man sie vom Ackermann oder vom Achsschenkel entfernt, wieder versichen, und evt Lokalisieren welche Seite klemmt.
      Bewegen sich beide Achsschenkel und bei dem Servosaver nicht, dann muss dort der Fehler sein, und diese bei bedarf Zerlegen, und nach Anleitung wieder zusammen bauen, und hoffen das es geht.
      Bekannt ist mir nichts
    • Ja, deinen Salto kenn ich auch. :phat: Aber nochmal möchte ich sowas eigentlich nicht machen. :whistling: Aber ja, genau wie du schreibst: " Ohoh, jetzt geht bzw ist was Kuputt, und das Ding einfach weiter fährt, weiß man, das teil ist jeden Cent wert."

      Mal schaun wie lange der Motor noch läuft. Der hat auch schon einige Liter durch. Deshalb find ichs auch cool dass er noch so gut läuft. Ich finde der dreht ganzschön hoch. Zumager läuft er aber nicht. Vieleicht kann ich sogar noch was rauskitzeln. Irgendwie war das im Marder nicht so. War aber auch kein Reso dran.


      Ja, wenns wieder auftritt werde ichs mal machen.


      Meine Selfmade-Manschetten sind übrigends noch immer dran. :thumbup:
    • Meist ist der Schlimmst aussehende Pfusch das beste, kenns nur zu gut.

      Musst mal schauen, man kann einiges Selber am Motor machen, aber bevor man diestut, villt nen Testobjekt nehmen.
      Kolben erleichter, die Strömungskanäle kann man bissel bearbeiten, dann kann mal ein neuer Kolbenring her, weiter kann man im Ansaug und abgas Trakt was machen, aber alles mit vorsicht zu geniesen, ein Fehler und es ist defekt.

      Man kann alleine durch einen Isolator für den Vergaser das Drehmoment oder die Enddrehzahl beeinträchtigen.
      Dann kannst mal schauen wegen Verdichtung, evt kannst die sogar noch um ein bis zwei zehntel durch Dichtung verringern.
      Aber da musst dich belesn, ich weiß gerade die Quetschkante nicht auswendig.
    • Eigentlich ist das voll meine Welt. Habe das bisher nur bei Mopeds gemacht. Scheuen tu ich mich beim Zenoah, weil alles so klein ist und ich da mit meinem Drehmel bestimmt nicht ran komm. Steuerzeiten ausrechnen, Ein/Auslass/Überströmer bearbeiten. Aber ich könnte zmindest mal die Quetschkante messen. Ja Verdichtung erhöhen... Ich will aber einen bestimmt 50 Liter gelaufenen Zylinder eigentlich nicht abziehen solange er noch so gut läuft. :/ Gut dass jetzt ein stabilerer Starter drauf ist. :D

      Ja, aber das klingt alles sehr interessant!

      Kannst du mir sagen warum man z.B. bei ebay keine gebrauchten g320 findet? Wollte mich mal nach den Preisen umsehen, weil ich ja auch noch einen habe zu verkaufen. Was kann ich denn dafür bekommen? Was denkst du? Zwischen 150 und 200? Mit Kupplung und Starter.Der ist ja auch kaum gelaufen. Ich denke den Gaser behalte ich. Vieleicht lohnt der, wenn ich irgendwann mal was an meinem Motor mache.
    • Hab selber mal geschaut, leider nichts gebrauchtes, komisch, selbst bei Kleinanzeige eher schwer, und wenn dann teed motoren.
      Mach mal 210 Euro, das dürfte schon ok sein.

      Ja, man sagt ja, was läuft, Finger weg, aber der Tag kommt wo du ran musst.


      PS, wenn ich das Geld hätte, würde ich den g320 nehmen, Nur dass ich einen auf ersatz habe. Jetzt kommt aber erst mal das richtige Auto dran, danach der losi, alleine neue chassisplatte, und mal neue Reifen, aber hab alternativ Reifen gefunden die günstig sind.